Dienstag, 25. November 2008

Gesundheitstag, am 22.11.2008

Am letzten Samstag veranstalteten alle bayerischen Schulen einen Projekttag zum Thema "Gesundheit", so auch wir in der Hauptschule am Inzeller Weg 4!

In einigen Regionen wurde dieser Tag wegen des befürchteten Schneetreibens abgesagt, aber die Stadt München blieb "verschont".
So hatten wir Gelegenheit, um uns mehr mit unserer Gesundheit in verschiedenster Weise auseinander zu setzen!


Von leckeren Speisen und Getränken, über einen Fitnessparcours, bis hin zum Messen des eigenen Blutdruckes, sowie vielen Informationsständen, wurde einiges geboten!


Am besten gefiel mir jedoch die abschließende Reflexionsrunde unserer Klasse, in der wird noch einmal die Probleme bei der Vorbereitung und Durchführung unseres Projektteils sprachen und für die nächste Aktion Verbesserungsvorschläge machten!

Ich freue mich daher schon auf das nächste Projekt mit der Klasse,
allerdings bitte nicht mehr an einem Samstag ;-)

Dienstag, 18. November 2008

Happy Birthday Mickey Mouse!

Liebe Leser,


am heutigen 80. Geburtstag der Mickey Mouse (auf deutsch: Micky Maus) besuchten wir, die Klasse 7a und 7b, die Disney-Ausstellung im Stadtmuseum.



Hier ging es in erster Linie um die Entstehung eines Trickfilmes zu Beginn des Fernsehzeitalters (Three little Piggs) und die Weiterentwicklung der Techniken anhand des Disney-Trickfilmes "Dornröschen".



Zum Ende der Führung durften die beiden Klassen ein eigenes Storyboard für eine Tierolympiade erstellen. Der Tag war meiner Meinung nach sehr anschaulich und die Führung gelungen, auch wenn die Ausstellung vielleicht etwas klein war.




Liebe Schüler, bitte teilt mir doch mit, was ihr an der Ausstellung gut gefunden habt und was man verbessern sollte! Ich hoffe auf eine rege Beteiligung eurerseits!


Vielen Dank, euer Herr Kaul

Donnerstag, 13. November 2008

Projektarbeit - Fensterbilder

Liebe Leser,

im Rahmen des Faches Kunsterziehung der Klasse 7a gestalten wir unsere Fenster, in vier Gruppen, winterlich! Die meisten Konzepte, die wir in der ersten Stunde entwickelt hatten lassen viel versprechen!
Mal schauen, wie die Ergebnisse dann aussehen!

Bilder dazu gibt es hier:

Hiermit möchte ich alle einladen am 22.11.2008, zwischen 10 und 11:30 Uhr, die entstandenen Ergebnisse der Fensterbilder, sowie die Informationsveranstaltungen zum aktuellen "Gesundheitstag" der bayerischen Hauptschulen zu besuchen!
Viel Spaß und bis dahin!

Ihr Oliver Kaul

Mittwoch, 15. Oktober 2008

Wandertag im Oktober

Liebe Leser,

da ich nun schon einige Wochen in der Hauptschule Inzeller Weg 4 arbeite, stand nun der erste schulinterne Wandertag an. Auch andere Schulen in München hatten heute ihren Wandertag geplant, so traf ich zum Beispiel eine unterfränkische Kollegin kurz vor unserem Ziel.

Mein Kollege, Sebastian Wohlrab, Klassenleiter unserer Patenklasse 8a, Frau Rauschhuber, Herr Welte und meine Klasse machten uns auf nach Kloster Andechs am Ammersee.
Unser Weg führte uns zur U2, mit Umstieg in die S5, bis zur Endstation Herrsching. Von da aus ging es nun 4,9 km zum Kloster. Auf dem Weg dahin fanden zwei "Challenges" statt, bei dem einige Vertreter der anwesenden Klassen ihr Können unter Beweis stellen mussten.



Am Kloster angekommen blieb uns ca. eine halbe Stunde Pause, bis wir wieder den Heimweg antreten wollten, denn einige Schüler hatten am Nachmittag noch ein Fußballspiel mit ihrer Jugendauswahl.



Insgesamt war der Tag ein voller Erfolg, bis auf ein paar Probleme mit meiner Erkältung, die leider schon einige Tage, trotz Salbeitee und viel Schlaf, anhalten.
Hoffentlich wird es bald wieder besser!

Bis dahin, Oliver Kaul

Montag, 25. August 2008

Jetzt geht's los!

Liebe Freunde, Kollegen, Bekannte und Verwandte,

nun ist es soweit und ich werde Bad Brückenau verlassen!
Zwei harte, aber wunderschöne Jahre neigen sich ihrem Ende und meine Reise geht in die bayerische Landeshauptstadt!


…da werde ich ab Oktober wohnen.

Nach den Referendariatsprüfungen war eine Woche Kurzurlaub in Spanien angesagt,
den meine Freundin und ich sehr genossen haben.


…Sightseeing in Malaga (Geburtsstadt von Pablo Picasso).


…Blick von unserem Hotelbalkon in Richtung Malaga.

Die letzte Woche war von Wohnungssuche, Kisten und Koffer packen bestimmt und heute rollte der erste Konvoi mit persönlichen Sachen in Richtung München.
Dann werde ich auch den neuen Mietvertrag unterzeichnen, die Kisten unterstellen und mich wieder in Richtung Rhön aufmachen. Anfang September folgt dann der Rest!


…der blaue Sonnenschirm auf dem Balkon in der 4. Etage wird meinen Kopf vor der Sonne schützen.

Falls jemand nächste Woche zum "alte Wohnung renovieren" vorbei kommen möchte, kann er/sie dies gern tun! ;-)

Ab dem 15.09.2008 werde ich an der „Hauptschule am Inzeller Weg“ in München, Berg am Laim, tätig sein und hoffe auf ein gutes Kollegium und nette Klassen!


…mein neuer Einsatzort in München.

So, das soll es erstmal gewesen sein!

Ich wünsche Dir/Euch/Ihnen eine erfolgreiche Woche und freue mich auf ein Wiedersehen in München oder wo auch immer!

Liebe Grüße aus der Rhön (zum vorerst letzten Mal),
Oliver Kaul



…die Sonne scheint, als wäre nichts dabei… (Zitat: Farin Urlaub Racing Team)

Sonntag, 27. Juli 2008

Die letzte Woche...

Liebe Schüler, Eltern, Kollegen und Freunde,

nun geht meine schöne Zeit in Bad Brückenau mit großen Schritten dem Ende entgegen, denn zum neuen Schuljahr werde ich sehr wahrscheinlich an einer oberbayerischen Schule eingesetzt werden! Ich möchte mich auch auf diesem Wege recht herzlich für jegliche Unterstützung, die guten Tipps und Feedbacks bedanken! Alle werden mir schmerzlich fehlen und ich werde die schöne Zeit vermissen!

Trotzdem harre ich der Dinge, die da kommen und freue mich auf eine neue Herausforderung!
Zwangsläufig steht ein Wohnortswechsel ins Haus, wobei ich bis heute leider noch nicht weiß, wohin eigentlich!

Für etwas Hilfe, persönlicher oder materieller, wäre ich sehr dankbar!

Ihr Oliver Kaul

Dienstag, 24. Juni 2008

Hilfe, ein Ritter !!!

Letze Woche Donnerstag, am 19.06.2008, hatten wir Besuch von einem echten Ritter!
Er erklärte uns, wie man im Mittelalter als Ritter gelebt hat, welche Kleidung man trug und was sie für wichtige Funktionen hatten!
Auch für mich war das eine sehr spannende Unterrichtsstunde!
Vielen Dank an den edlen Ritter Jürgen, aus dem Hause Götz!



Na liebe Schüler, wisst ihr noch die Aufgaben und Eigenschaften eines Ritters?
Dann schreibt sie mir bitte als Kommentar!
Wenn einer anfängt, können die anderen ergänzen!
Ich würde mich sehr freuen!

Danke, euer Klassenlehrer Herr Kaul

Donnerstag, 5. Juni 2008

Legoland Günzburg

...nun, wo wir wohl behalten und glücklich wieder in Bad Brückenau zurück sind, möchte ich gleich ein schickes Bild online stellen!





Viel Spaß und bis zum nächsten Mal!

Arbeitsauftrag an DICH:

Schreib doch einen kurzen Kommentar, was dir am Besten gefallen hat und was wirklich doof war! Ich bin gespannt!



Dienstag, 27. Mai 2008

Dein Lieblingsfach

So, nun bist du gefragt:

Was ist eigentlich dein Lieblingsfach
in unserer Schule?
Ich bin schon sehr gespannt!

OK

!!! Willkommen !!!

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog!!!


Hier kannst du Berichte (Blogs) über
aktuelle Themen lesen
und
deine persönlichen Kommentare
und Meinungen (Posts) hinzufügen.


Also, lege einfach!





Viel Spaß dabei!
Herr Kaul